Urlaub an der Westküste der Algarve, Stadtrundgang Odeceixe
Urlaub an der Westküste der Algarve, Stadtrundgang Odeceixe

Sightseeing Tipp: Stadtrundgang in Odeceixe

Zu Fuß auf Entdeckungstour durch das malerische Odeceixe! Die verwinkelten Straßen hinauf, bis zur historischen Windmühle „Moinho de Odeceixe“. Auf halbem Weg vorbei an der kleinen Kirche „Igreja de Odeceixe“. Schmale Gassen, steile Treppen und Kopfsteinpflaster. Weiße Häuser, rote Dächer, bunte Blumen. Ein spannendes Erlebnis!

Der Stadtrundgang startet an der Flusspromenade „Variante 19 de Abril“. Sie befindet sich am Fuße des Hanges, an dem Odeceixe liegt.

Auf der südlichen Straßenseite befindet sich ein kleiner Brunnen. Von hier folgst du der Promenade ein Stück den Fluss entlang, bis sie auf die Straße „Rua de Amoreiras“ trifft. Du überquerst die Straße und ab hier geht es bergauf.

Odeceixe - Stadtrundgang Reklame Surfschule

Odeceixe - Stadtrundgang Rua das Amoreiras

Die Straße „Rua da Varezea“ entlang. Kurz nach dem ersten Abzweig nach links befindet sich rechts ein kleiner Treppenaufgang. Er führt dich hinauf zur „Rua 25 de Abril“. Oben angekommen biegst du links ab und folgst der Straße zur nächsten Kreuzung.

Weiter geradeaus steht die kleine Kirche „Irgeja Matriz“.

Odeceixe - Stadtrundgang Kirche

Rechts an der Kirche vorbei führt eine Treppe nach oben, vorbei an dem kleinen Friedhof.

Das Wahrzeichen von Odeceixe, die historische Windmühle „Moinho de Odeceixe“ am Ende der schmalen Gasse ist bereits zu sehen.

Odeceixe - Stadtrundgang Windmühle am Ende der Gasse

Am Ende der Treppen folge der Straße „Rua das Camélias“, die sich im Zickzack den Berg hochschlängelt. Hier triffst du wieder auf die Straße „Rua 25 Abril“. Gehe nach links, also bergan. Rechts und links liegen kleine, schmale Gassen.

Odeceixe - Stadtrundgang schmale Gassen rechts und links

Du gehst vorbei an langen, weißen Häuserreihen. Immer bergauf.

Odeceixe - Stadtrundgang lange weiße Häuserreihen

Ganz oben angekommen stehst du vor der Windmühle.

Odeceixe - Stadtrundgang Windmühle 1

Genieße den Ausblick über die Dächer von Odeceixe und das weite Flusstal bis zum Meer.

Odeceixe - Blick von der Windmühle über den Fluss

Die Windmühle ist noch in Betrieb. An manchen Tagen drehen sich ihre Flügel im Wind.

Gegenüber der Windmühle in der weiten Kurve der Straße „Rua 25 de Abril“ führt eine lange, schmale Gasse den Hang wieder hinab.

Odeseixe - Stadtrundgang Gasse gegenüber der Windmühle

Am Ende der Gasse gehst du links und triffst erneut auf die Kirche.

Odeceixe - Stadtrundgang Blick von der Gasse über die Dächer

Odeceixe - Stadtrundgang Gasse hinab zur Kirche

Odeceixe - Stadtrundgang Kirche 2

Vorher geht rechts eine kleine Treppe vor einem Hauseingang herunter. Folge ihr und dem kleinen Pfad „Rua do Outão“ weiter bergab.

Odeceixe - Stadtrundgang Rua do Outão

Am Café „Romeu“ am Ende der Gasse links abbiegen in die Straße „Rua Nova“ und du gelangst auf den Platz „Largo 1° Maio“.

Odeceixe - Stadtrundgang Café Romeu

Gegenüber befindet sich die Straße „Rua das Amoreiras“. Folgst du ihr, gelangst du wieder zum Brunnen zurück.

Odeceixe - Stadtrundgang Largo Maio

Falls du nach der Stadtbesichtigung noch etwas Essen möchtest, biege an der Straße „Rua das Amoreiras“ vor dem Restaurant „La Tasca“ links ab in die Straße „Travessa das Amoreiras“.

Odeceixe - Stadtrundgang Tasca

Gehe an der nächsten Kreuzung links in die Straße „Rua do Gabão“. Hier befindet sich das Restaurant „Taberna do Gabão“.

Odeceixe - Stadtrundgang Taberna do Gabao

Anreise

Odeceixe liegt etwa 125 km nordwestlich von Faro. Über die Autobahn A22, oder über die parallel laufende N125 in Richtung „Lisboa“ fahren. Beim Ort „Bensafrim“ endet die Autobahn und wird zur N120. Weiterfahren in Richtung „Aljezur“. Ab „Aljezur“ auf der N120 weiterfahren in Richtung Norden und „Odemira“/“Odeceixe“. Odeceixe liegt direkt an der N120 zwischen den Orten „Aljezur“ und „Odemira“

Achtung: Die Autobahn A22 ist mautpflichtig. Alternativ die N125 in Richtung Lagos fahren und in Lagos auf die N120 in Richtung „Bensafrim“/“Aljezur“ wechseln.

Der Wagen parkt am besten auf einem der zahlreichen Parkplätze unten an der Flusspromenade „Variante 19 de Abril“ am Fuße des Hanges, an dem der Ort liegt. Von hier startet der oben beschriebene Stadtrundgang.

Urlaub in Odeceixe buchen

Wir würden uns sehr freuen, wenn du deinen Algarve Urlaub über einen unserer Links buchst. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Buche ein Hotel, lies Bewertungen von anderen Urlaubern und schaue dir unsere Urlaubs-Empfehlungen für Odeceixe an.

 

Algarve Reise buchen

Algarve Hotel buchen

Algarve Bewertungen ansehen

Algarve Sightseeing

Algarve pur Empfehlungen

auf Algarve pur werben

About Steffi Mania

Hallo, ich bin Steffi. Die Algarve ist mein Traumreiseziel und ich möchte sie dir zeigen. Entdecke mit mir die Algarve!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*