Die Burg von Aljezur

Die Burg Castelo de Aljezur wurde wahrscheinlich im 9. Jahrhundert von den Mauren erbaut, im Mittelalter von den Christen erobert (1249) und 1755 vom Erdbeben zerstört.

Castelo de Aljezur

Die Burg von Aljezur steht über dem Fluss Ribeira de Aljezur auf einem Hügel und diente dem Schutz der Einwohner und des Hafens, der einst den Ort Aljezur mit dem Meer verband.

Das Castelo de Aljezur wurde vom Erdbeben 1755 fast komplett zerstört und nicht wieder aufgebaut. Es stehen noch ein paar Mauerreste und ein Turm. Auch große Teile der Altstadt, die sich unterhalb der Burg befand, wurden zerstört. Deshalb wurde auf der anderen Flussseite die Neustadt von Aljezur errichtet.

Viele Häuser der Altstadt stehen allerdings noch oder wieder und ein Rundgang durch diesen Teil von Aljezur ist spannend und entdeckungsreich.

Auf dem Weg zur Burg machst du einen Spaziergang durch das hübsche Aljezur. Der Weg ist ausgeschildert und das Ziel nicht zu verfehlen.

Hier findest du meine Unterkunftsempfehlungen für Aljezur

Castelo de Aljezur

In diesem Guide nehme ich dich mit auf eine wundervolle Wohnmobilreise entlang der Westküste der Algarve.

Roadtrip Algarve E-Book

Weitere Aktivitäten in Aljezur

Praia da Amoreira

Wandern auf der Rota Vicentina

Entlang der Westküste der Algarve verläuft der Fernwanderweg Rota Vicentina durch die einzigartige Natur des Naturparks Costa Vicentina.

Von Aljezur aus starten zwei Routen:

Die Strände von Aljezur

Sehr ans Herz legen möchte ich dir den nahegelegenen Strand Praia Amoreira zu besuchen und den Amoreira Strandrundweg.

Hier findest du noch weitere Aktivitäten rund um das Castelo de Aljezur

Anreise zum Castelo de Aljezur

Aljezur

Das Castelo de Aljezur befindet sich an der Westküste der Algarve. Im Ort Aljezur.

Wie du am besten in die Algarve kommst, liest du hier: Anreise-Algarve

mit dem Bus

Vom Flughafen Faro geht´s weiter mit dem Bus über Faro Busbahnof

Die Bushaltestelle in Aljezur befindet sich am Platz Largo do Mercado.

mit dem Auto

Aljezur liegt etwa 100 km nordwestlich von Faro. Über die Autobahn A22, oder über die parallel laufende N125 in Richtung Lisboa fahren. Beim Ort Bensafrim endet die Autobahn und wird zur N120. Weiterfahren in Richtung Aljezur.

Achtung: Die Autobahn A22 ist mautpflichtig. Alternativ die N125 in Richtung Lagos fahren und in Lagos auf die N120 in Richtung Bensafrim/Aljezur wechseln.

Flughafentransfer

Buche einen Flughafentransfer von Faro nach Aljezur:
Privater Transfer vom Flughafen Faro nach Aljezur in einem modernen und komfortablen 9-Personen-Van mit Klimaanlage und kostenlosem WI-FI Internetanschluss.

Hier geht´s zum Angebot

Urlaub in Aljezur buchen

Wir würden uns sehr freuen, wenn du deinen Algarve Urlaub über einen unserer Links buchst, denn wenn du eine Reise, ein Hotel, eine Tour buchst, oder ein Produkt kaufst, erhält Algarve pur eine Provision. So finanzieren wir diesen Blog und können dich weiterhin mit neuen Artikeln über die Algarve versorgen. Du kannst Algarve pur hier abonnieren und hier eine Spende senden. Vielen Dank.

Mein Lieblingshotel in Aljezur

ist das Carpe Vita Aljezur

Flug in die Algarve buchen

Mietwagen buchen

Hotel buchen

Pauschalreise buchen

Ausflüge und Touren buchen

Wie geht´s jetzt weiter?

Algarve Highlights

Wie gefällt dir das Castelo de Aljezur?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen 4,80 aus 5)

Loading...

Teile den Beitrag mit deinen Freunden

2 Gedanken zu „Die Burg von Aljezur“

Schreibe einen Kommentar

4 × drei =