Surfguide Portugal von Julian Siewert

17,90 

Julian Siewert surft seit über 20 Jahren und hat schon unzählige Surfreiseziele erkundet. Seit 2001 ist er regelmäßig in Portugal unterwegs, wo er seine Zeit am liebsten auf dem Surfboard verbringt. Er spricht fließend Portugiesisch, liebt versteckte Spelunken in den engen Gassen von Porto und Lissabon und ist ein großer Fan der portugiesischen Surf- und Esskultur. Seine besten Surftravel-Tipps veröffentlicht er in seinen Büchern und auf surfnomade.de.

Dabei geht es nicht nur um die besten Surfdestinationen. Sondern ebenso um die Surf-Work-Ballance – darüber hat Julian bereits im Interview Work. Travel. Surf. berichtet.

Julian hat nun einen Surfguide über Portugal geschrieben. In diesem Interview erfährst du noch mehr darüber.

Klickst du auf “Produkt kaufen” wirst du zu surfnomade.de weitergeleitet. Solltest du dir das Produkt dort kaufen, erhalten wir eine Provision.

 

Artikelnummer: 601 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Portugal ist ein wunderbares Surfreiseziel und die Portugiesen sind herzliche Gastgeber. Gleichzeitig hat der zunehmende Surftourismus in Portugal aber auch seine Schattenseiten. Überfüllte Wellen und viele unerfahrene Surfeinsteiger an ihren Lieblingsspots sorgen bei immer mehr portugiesischen Surfern für Unmut.

Der Grund dafür ist in den meisten Fällen ein Mangel an Aufklärung. Denn viele Surftraveller kommen weder mit dem nötigen Vorwissen über das Meer und das Surfen noch mit ausreichendem Verständnis für die lokale Surfkultur nach Portugal. Um ihre Urlaubskasse zu schonen, verzichten einige von ihnen auf einen Surfkurs und somit auch darauf, grundlegende Kenntnisse über das Wellenreiten zu erwerben.

Surfguide Portugal

Der Surfguide Portugal hilft dabei, die typischen Rookie-Fehler zu vermeiden und Portugal mit seiner einzigartigen Surfkultur, seiner vielseitigen Küstenlandschaft und seinen wundervollen Menschen besser kennenzulernen. Der Surfguide Portugal hilft bei der Entscheidung, wann und wo es angemessen ist, auf eigene Faust ins Line-Up zu paddeln und wann es vielleicht doch besser ist, sich einem professionellen Surfguiding anzuschließen oder einen Surfkurs zu buchen.

Außerdem kommen im Surfguide Portugal auch immer wieder lokale Surfer zu Wort, die die Surfkultur des Landes entscheidend mitgeprägt haben und die Portugal zu dem gemacht haben, was es heute ist – die vielfältigste, schönste und dynamischste Surfdestination Europas. Unter ihnen auch der bekannte portugiesische Big-Wave Surfer Alex Botelho und der charismatische Veranstalter des alternativen Surffestivals Gliding Barnacles – Eurico Gonçalves.

Das über viele Jahre gesammelte Surfwissen von Julian Siewert aka Surfnomade und die aufwendig gestalteten Surfmaps und Illustrationen von Pia Opfermann greifen so gut ineinander, dass bei der Lektüre des umfassenden Surfreiseführers für Portugal keine Fragen offenbleiben.

Inhalt Surfguide Portugal

Die 352 Seiten beinhalten u.a.:

Über 50 detaillierte Spot-Beschreibungen inkl. Spot Maps sowie Surf Icons zur besten Tide, Wellentyp- und Größe, Wind- und Swellrichtung, Crowd-Faktor, Untergrund und empfohlenes Surflevel.

Praktische Tipps für deinen Surftrip im Campervan, inkl. persönlichen Empfehlungen für die schönsten offiziellen Campervan-Stellplätze für Surfer.

Umfangreiche Preis- und Leistungsübersicht der besten Surfcamps Portugals.

Local Knowledge über Wind- und Swellmuster, Wetter, Klima, Wassertemperaturen und Wetsuitdicke.

Die beste Reisezeit für Surfer, untergliedert nach Surf-Level (Surfanfänger, Intermediates und Fortgeschrittene).

Safety-Tipps zum richtigen Umgang mit Strömungen, Meeresbewohnern und anderen Gefahren im Wasser.

Interviews mit angesehenen lokalen Big-Wave Surfern, Umweltaktivisten und Betreibern von alternativen Surffestivals.

Selbsterprobte Tipps für Campingplätze, Surfshops, Shaper, Board Rentals u.v.m.

Empfehlungen für einen nachhaltigen Surftourismus inkl. eigenem Kapitel zu umweltfreundlichen lokalen Surfprodukten.

Allgemeinde Reise- und Spartipps sowie Angaben zu Kosten & Budget für deinen Surfurlaub im Surfcamp, Surfhostel oder Campervan.

Ressourcen- & Packlisten für deine Reiseplanung.

 

TSurfguide Portugal Taschenbuchaschenbuch

Alternativ zum praktischen E-Book gibt es den Surfguide Portugal auch als Taschenbuch bei Amazon

 

 

Julian Siewert - AutorÜber den Autor – Surfguide Portugal

Julian Siewert surft seit über 20 Jahren und hat schon unzählige Surfreiseziele erkundet. Seit 2001 ist er regelmäßig in Portugal unterwegs, wo er seine Zeit am liebsten auf dem Surfboard verbringt. Er spricht fließend Portugiesisch, liebt versteckte Spelunken in den engen Gassen von Porto und Lissabon und ist ein großer Fan der portugiesischen Surf- und Esskultur. Seine besten Surftravel-Tipps veröffentlicht er in seinen Büchern und auf surfnomade.de.

 

Teile den Beitrag mit deinen Freunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Surfguide Portugal von Julian Siewert“

8 − eins =