Urlaub am Praia de Forte Novo, Algarve, Portugal
Urlaub am Praia de Forte Novo, Algarve, Portugal

Praia de Forte Novo: Das intensive Gelb der Felswand leuchtet in der Sonne

Am östlichen Stadtrand von Quarteira erhebt sich eine niedrige Klippe aus weichem Gestein. Das intensive Gelb der Felswand leuchtet in der Sonne.

Zu ihren Füßen liegt der Strand „Praia do Forte Novo“. Es gibt zwei Strandrestaurants, Liegestühle und Sonnenschirme.

Der Praia de Forte Novo befindet sich in Quarteira.

Die Strände von Quarteira liegen zu Füßen roter Klippen. Sie sind lang und feinsandig. Überall gibt es Strandbars und Sonnenliegen. Im Hinterland der sonnenbeschienenen Strände bieten grüne Pinienhaine Schatten. Die Feuchtgebiete und Lagunen, die sich hinter den Dünen ausbreiten, laden zum Spazieren gehen und zum Beobachten der vielen Wasservögel ein.

Quarteira-Anreise

Wie du am besten in die Algarve kommst, kannst du hier nachlesen → Anreise-Algarve

Von Faro mit dem Bus

Vom Flughafen Faro aus kannst du mit dem Bus nach Quarteira fahren → mit dem Bus über Faro Busbahnof. Der Busbahnhof in Quarteira befindet sich in der Straße „Avenida Francisco Sá Carneiro“.

Von Faro mit dem Auto

Quarteira liegt etwa 22 km westlich von Faro.

Über die N125 in Richtung „Almancil“ fahren. Nach 11 km von der N125 abfahren und in Richtung „Almancil“ weiterfahren. In Almancil links abbieten auf die M527 in Richtung „Fonte Santa/Quarteira“.

Urlaub in Quarteira buchen

Wir würden uns sehr freuen, wenn du deinen Algarve Urlaub über einen unserer Links buchst. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Buche eine Reise, oder nur ein Hotel, lies Bewertungen von anderen Urlaubern und schaue dir unsere Urlaubs-Empfehlungen für Quarteira an.

Algarve Reise buchen

Algarve Hotel buchen

Algarve Bewertungen ansehen

Algarve Sightseeing

Algarve pur Empfehlungen

auf Algarve pur werben

About Steffi Mania

Hallo, ich bin Steffi. Die Algarve ist mein Traumreiseziel und ich möchte sie dir zeigen. Entdecke mit mir die Algarve!

One comment

  1. Sandra Schepers

    hach, da war ich noch Ende März 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*